SM Lexikon

Mit einem Klister bzw. mit einem Einlauf wird der Darm gespült.
SM Fetisch geheime Treffen bezeichnet geheime Treffen von BDSM- und Fetisch interessierten Personen.
Die Spielarten um Handschellen und Fußfesseln sind im BDSM beheimatet.
Unter Fisten /Fisting versteht man das Einführen mehrerer Finger bzw. einer oder zweier Fäuste/Hände in den Anus oder die Vagina.
Eproctolagnie bezeichnet die Vorliebe für Fürze während dem Geschlechtsakt.
Das ist eine Umschreibung für das Facesitting einer weiblichen Top.
Die sexuelle Fixierung auf Lack Leder Latex sind die weitverbreitetsten Fetische. Ausserdem steht dieser Begriff für den Dresscode in vielen SM- und /oder Fetischclubs.
Trampling / High Heels Trampling bezeichnet das Herumtrampeln auf den Körper einer anderen Person, wobei High Heels Trampling eine verschärfte Form des Tramplings ist.
Als Bondage Frauen / Bondage Girl werden sowohl weibliche Rigger (Knotter) als auch weibliche Bondagemodels bezeichnet.
Bei der Agalmatophilie wird sexuelle Erregung durch Schaufensterpuppen ausgelöst.
Gay (=schwul/homosexuell) Fetisch bedeutet dass eine Person mit homosexuellen Neigungen einen Fetisch hat. Gay Leder kann eine Vorliebe für Leder oder einen Lederfetisch eines Gays bezeichnen.
Narratophilie bezeichnet die Fixierung auf Gespräche mit sexuellen Inhalt, oder auf das Vorlesen von erotischen Geschichten.
Pyromanie ist die Bezeichnung für den krankhaften Trieb, Feuer legen zu müssen.
Koprophagie ist eine Variante der Koprolagnie und bezeichnet die sexuelle Stimulation durch das Essen oder Riechen von Fäkalien.
Strafbuch.de ist eine BDSM Community in der u.a. Straf-, Aufgaben- und Regelbücher eingesehen werden können.
Unter Fetisch Lack versteht man die sexuelle Fixierung auf Objekte, die aus Lack gefertigt wurden.
Sado maso / Sadomaso / Sado masochismus / Sadomasochism / Sadismus Masochismus sind verschiedene Bezeichnungen/Abkürzungen für Sadomasochismus.
Fetisch Geschichten / Fetisch Stories sind Geschichten, in denen es sich um Fetisch (=sexuelle Fixierung auf ein Objekt) dreht.
Bei Bondage Kontaktanzeigen handelt es sich um Kontaktanzeigen bei denen gezielt nach Riggern, Models oder Personen, die einfach mal Bondage Erfahrung machen möchten, gesucht wird.
Mysophilie bezeichnet den Geruchs- oder Geschmacksfetisch, wobei sexuelle Erregung hier erlangt wird durch allgemein als unangenehm empfundenen Gerüche oder das Verzehren von "Unappetitlichem". Das Ekelgefühl, was man gemeinhin empfindet, wirkt dabei stimulierend auf die Betroffenen.
Siegel
fsm
Statistiken
Sedcards 6642
  Models 585
 Models 518
Fotografen 1169
Hobby Fotografen 1015
Produzenten 272
Fotos 13694
Alben 2017
Sprache
Deutsch Englisch

MOS-Kommunikationsagentur e.K. - Alle Rechte vorbehalten - Ver. 7.1.0