Das Fetisch & Bizarr Models Netzwerk

  SM Models

  Neueste Produzenten

Hobby Fotograf
Foto_Art
Foto_Art
Hobby Fotograf
Foto_Art
Foto_Art
Hobby Fotograf
Foto_Art
Produzent
Aurelio
Aurelio
Produzent
Aurelio
Aurelio
Produzent
Aurelio
Fotograf
Anastasia_Fetischfotograf
Hobby Fotograf
PeoplePic
PeoplePic
Hobby Fotograf
PeoplePic
PeoplePic
Hobby Fotograf
PeoplePic
Hobby Fotograf
Tomtom65
Tomtom65
Hobby Fotograf
Tomtom65
Tomtom65
Hobby Fotograf
Tomtom65
Fotograf
Fotogott
Fotogott
Fotograf
Fotogott
Fotogott
Fotograf
Fotogott
Fotograf
Zone_F
Zone_F
Fotograf
Zone_F
Zone_F
Fotograf
Zone_F
Produzent
Herrin_Aschi
Herrin_Aschi
Produzent
Herrin_Aschi
Herrin_Aschi
Produzent
Herrin_Aschi
Hobby Fotograf
man
man
Hobby Fotograf
man
man
Hobby Fotograf
man
Produzent
Karlike
Karlike
Produzent
Karlike
Karlike
Produzent
Karlike
Hobby Fotograf
bkiessli
bkiessli
Hobby Fotograf
bkiessli
bkiessli
Hobby Fotograf
bkiessli
Hobby Fotograf
fehr_foto_de
fehr_foto_de
Hobby Fotograf
fehr_foto_de
fehr_foto_de
Hobby Fotograf
fehr_foto_de

  Neueste Fotos

Model
TV_Lady_Caroline
Fotograf
md_phoptography
Fotograf
Magicalart
Magicalart
Fotograf
Magicalart
Magicalart
Fotograf
Magicalart
Fotograf
Eick_Der_Knipser
Fotograf
ArtePicture
ArtePicture
Fotograf
ArtePicture
ArtePicture
Fotograf
ArtePicture
Model
lanamoon
lanamoon
Model
lanamoon
lanamoon
Model
lanamoon
Model
Syonera_von_Styx
Interessent
Dark_Delirium
Dark_Delirium
Interessent
Dark_Delirium
Dark_Delirium
Interessent
Dark_Delirium
Fotograf
caprinz
caprinz
Fotograf
caprinz
caprinz
Fotograf
caprinz
Fotograf
Verschlusssache
Hobby Fotograf
Archi
Archi
Hobby Fotograf
Archi
Archi
Hobby Fotograf
Archi
Hobby Fotograf
Lunatic_Photos
Lunatic_Photos
Hobby Fotograf
Lunatic_Photos
Lunatic_Photos
Hobby Fotograf
Lunatic_Photos
Model
Omniavincitamor
Model
Blondchen_97
Model
MandraGora
Studio
Rage_Reaction
Model
sina
sina
Model
sina
sina
Model
sina
Hobby Fotograf
Mumbat
Mumbat
Hobby Fotograf
Mumbat
Mumbat
Hobby Fotograf
Mumbat
Mummification stammt vom englischen "Mummy" ab, was übersetzt die "Mumie" heisst, und ist eine sexuelle Praktik aus dem Bereich des Bondage.rnIm BDSM-Kontext bedeutet dies, dass bei der Mumifizierung der Körper oder einzelne Körperteile einer lebenden Person mit geeignetem Material sehr eng umwickelt werden, beispielsweise mit Klebeband. Dadurch soll die Bewegungsfreiheit stark eingeschränkt oder gar eine Bewegungsunfähigkeit erreicht werden, ähnlich wie bei einer Mumie.
Der Begriff "Xenophilie" steht im Allgemeinen für "Fremdenfreundlichkeit".rnXenophilie setzt sich nämlich aus den griechischen Wörtern "xenos" und "philos" zusammen. "Xenos" steht dabei für "fremd" und "philos" für die "Liebe".rnDie Xenophilie stellt also eine Präferenz dar, mit der man die freundliche Einstellung gegenüber Fremden bezeichnet, aber auch das Verlangen, die Vorliebe oder sogar die Lust nach Fremdem, also nach fremden und unbekannten Dingen oder Menschen. Sie beschreibt aber zusätzlich auch die Suche nach sexuellen Erlebnissen mit fremden Personen.
Meistens findet man den Begriff „Fetisch“ im Zusammenhang mit besonderem sexuellen Verhalten. Sexuelle Fetische sind oftmals bestimmte Gegenstände, die zur sexuellen Erregung dienen. Dies können beispielsweise Unterwäsche, bestimmte Schuhe, Masken, Seidenstrümpfe oder Fesseln sein. Aber auch bestimmte Materialien, wie Lack, Leder oder Samt, sind beliebte Fetische, weil sie sich besonders anfühlen. Fetische können sich aber auch nur auf bestimmte Körperteile beziehen, wie etwa auf die Füße oder Brüste. Viele Dinge und auch Alltagsgegenstände üben auf einige Menschen diesen besonderen Reiz aus.
Zwangsfeminisierung ist eine Bezeichnung der erotischen und pornografischen Literatur. rnHierbei geht es um die Vorstellung, dass ein Mann unter Zwang verweiblicht wird. Normalerweise werden dazu Geschichten erfunden, in denen dem Mann nach und nach suggeriert wird, dass er eigentlich eine Frau ist und er sich demnach auch so zu verhalten hat. rnAuf diese Weise ging die Zwangsfeminisierung in die englische Erotikliteratur ein.rn
Als Sadomasochismus versteht man in der Regel eine sexuelle Devianz, bei der ein Mensch Lust oder Befriedigung durch die Zufügung oder das Erleben von Macht, Schmerz oder Demütigung erlebt.

Werbung

Statistiken

7065

Sedcards

632

Models

602

Models

1218

Fotografen

1081

Hobby Fotografen

305

Produzenten

14187

Fotos

2058

Alben

Social Media
Siegel
fsm
Statistiken
Sedcards 7065
  Models 632
 Models 602
Fotografen 1218
Hobby Fotografen 1081
Produzenten 305
Fotos 14187
Alben 2058
Sprache
Deutsch Englisch

MOS-Kommunikationsagentur e.K. - Alle Rechte vorbehalten - Ver. 7.2.1