SM Lexikon

Schwanz und Hodentortur

Die Schwanz und Hoden-Tortur ist überwiegend in der BDSM-Szene verbreitet. BDSM ist als Abkürzung aus den Worten Bondage & Discipline, Dominance & Submission, Sadism & Masochism, zusammengesetzt. Das sind verschiedene Spielarten aus dem Bereich BDSM. Die Schwanz- und Hoden-Tortur hat das Erzeugen von Schmerzen an besonders empfindlichen Stellen zum Ziel. Diese Spielart wird praktiziert, um Lustgewinn aus den Schmerzen oder dem Zufügen von Schmerzen zu gewinnen. Da schwere Verltetzungen entstehen können, ist auch hier Vorsicht geboten.
Social Media
Siegel
fsm
Statistiken
Sedcards 7040
  Models 631
 Models 598
Fotografen 1216
Hobby Fotografen 1073
Produzenten 305
Fotos 14366
Alben 2058
Sprache
Deutsch Englisch

MOS-Kommunikationsagentur e.K. - Alle Rechte vorbehalten - Ver. 7.2.1