SM Lexikon

Schmerzen

Das Empfangen und Zufügen von Schmerzen ist überwiegend in der BDSM-Szene verbreitet. BDSM ist als Abkürzung aus den Worten Bondage & Discipline, Dominance & Submission, Sadism & Masochism, zusammengesetzt. Das sind verschiedene Spielarten aus dem Bereich BDSM. Durch Schmerzen soll die Machtposition des Schmerzgebenden und die Unterwerfung des Schmerzempfangenden weiter verstärkt werden.
Siegel
fsm
Statistiken
Sedcards 7024
  Models 628
 Models 591
Fotografen 1213
Hobby Fotografen 1072
Produzenten 305
Fotos 14321
Alben 2054
Sprache
Deutsch Englisch

MOS-Kommunikationsagentur e.K. - Alle Rechte vorbehalten - Ver. 7.2.1