SM Lexikon

Doktor Fetisch / Doktor Spiele

Doktor Spiele sind Rollenspiele, bei denen die beteiligten Personen in andere Rollen schlüpfen, sei es die strenge Oberärztin, der leidende Patient o.ä.Unterstützt werden diese Spiele meistens durch entsprechende Outfits und Zubehör wie Spekulum, Gynstuhl, Untersuchungshandschuhe usw. rnrnEine Vorliebe für Doktor Spiele ist kein Doktor Fetisch, denn Fetisch bedeutet die sexuelle Fixierung auf ein Objekt wie einen Gegenstand oder ein bestimmtes Körperteil (dem dann bei Doktorspielen besondere Aufmerksamkeit gewidmet wird) oder ein gewisses Material. Bei Doktor Fetisch kann das z.B. Lack sein, so wird ein "Patient" der Lackfetischist ist zusätzlich sexuell stimuliert, wenn die Krankenschwester ein Krankenschwesteroutfit aus Lack trägt. Die Behandlungsmethoden sind sehr vielfältig. Das kann vom einfachen Fiebermessen bis zu Untersuchungen im Gynstuhl, Hodensackinfusionen, Eingipsen von Körperteilen usw erfolgen. Hier gilt wie auch wie im echten Leben: Vorsicht bei der Arztwahl!
Siegel
fsm
Statistiken
Sedcards 6755
  Models 603
 Models 533
Fotografen 1187
Hobby Fotografen 1030
Produzenten 282
Fotos 13883
Alben 2026
Sprache
Deutsch Englisch

MOS-Kommunikationsagentur e.K. - Alle Rechte vorbehalten - Ver. 7.2.1