SM Lexikon

Klinikspiele

Klinikspiele sind Rollenspiele, bei denen die beteiligten Personen in andere Rollen schlüpfen, sei es die strenge Oberärztin, der leidende Patient o.ä. Unterstützt werden diese Spiele meistens durch entsprechende Outfits und Zubehör wie Spekulum, Gynstuhl, Untersuchungshandschuhe usw.

Die Behandlungsmethoden sind sehr vielfältig. Sie können vom einfachen Fiebermessen oder Einläufen bis zu Untersuchungen im Gynstuhl, Hodensackinfusionen, Eingipsen von Körperteilen usw. erfolgen. Hier gilt wie auch wie im echten Leben: Vorsicht bei der Arztwahl! Es gibt auch Personen, die Klinikspiele mit ihrem Fetisch verbinden. So lässt sich z.B. ein Lackfetischist lieber von einer "Krankenschwester" im glänzendem Nurse-Outfit aus Lack den Puls fühlen o.ä. Klinikspiele werden auch als Doktorspiele, Weisse Erotik oder Kliniksex bezeichnet.
Siegel
fsm
Statistiken
Sedcards 6759
  Models 603
 Models 533
Fotografen 1190
Hobby Fotografen 1030
Produzenten 284
Fotos 13887
Alben 2026
Sprache
Deutsch Englisch

MOS-Kommunikationsagentur e.K. - Alle Rechte vorbehalten - Ver. 7.2.1