SM Lexikon

Strenge Herrin

Der Begriff "strenge Herrin" ist eigentlich doppelt gemoppelt, denn geht man nicht davon aus, dass eine Herrin / Domina automatisch streng ist? Wie dem auch sei, es finden sich viele Kontaktanzeigen, in denen ausdrücklich nach einer strengen Herrin gesucht wird. Das mag daran liegen, dass je strenger die Herrin ist desto mehr wird der Sklave gefordert. Ausserdem gibt es manche Sklaven / Sklavinnen, die gerne "Topping from the Bottom" betreiben und für die es interessant sein mag, sich mit einer strengen Herrin zu messen bzw. zu checken ob die Herrin wirklich so streng ist. rnrnMan unterscheidet zwischen "strengen" professionellen und privaten Herrinnen. Professionelle Herrinnen können ihre Dienste entweder privat oder in einem Studio gegen Entgelt anbieten.Private Herrinnen leben ihre dominant / sadistischen Neigungen privat aus und haben meist kein finanzielles Interesse. Darunter fallen auch "strenge" Eheherrinnen. Desweiteren gibt es "strenge" Online-Herrinnen, die keinen realen, sondern nur virtuelle Kontkte wünschen und daher nur Online Erziehungusw anbieten oder "strenge" Geldherrinnen, die nur Geld von Sklaven fordern und annehmen ohne dafür eine Gegenleistung zu erbringen.
Siegel
fsm
Statistiken
Sedcards 6759
  Models 603
 Models 533
Fotografen 1190
Hobby Fotografen 1030
Produzenten 284
Fotos 13887
Alben 2026
Sprache
Deutsch Englisch

MOS-Kommunikationsagentur e.K. - Alle Rechte vorbehalten - Ver. 7.2.1