SM Lexikon

Manga Bondage

Im BDSM Kontext versteht man unter Bondage den passiven (Spiel-) Partner durch eine Fesselung in seiner Bewegungsfreiheit einzuschränken bzw. ihm seine Bewegungsfreiheit komplett zu nehmen. Der aktive Part kann durch ein Bondage ein Machtgefühl entwickeln, da er die völlige Kontrolle über den passiven Part hat. Andere Gründe können z.B. Lustgewinn sein oder das Bondage ist für weitere Aktionen nötig.. Für den Passiven ist das Gefühl komplett ausgeliefert zu sein, oftmals der absolute Kick. rnrnEs gibt Mangas für jede Zielgruppe, u.a. auch Mangas mit Fetisch und / oder BDSM Inhalten wie Bondage. Wie in anderen Comics kann man dort auch Szenen, die real nicht möglich wären, darstellen, was natürlich auch die Phantasie der Betrachter anheizt. Pornografische Mangas, die teilweise heftige Bondage- und Porno Szenen zeigen, werden als Hentai bezeichnet.
Siegel
fsm
Statistiken
Sedcards 6755
  Models 603
 Models 533
Fotografen 1187
Hobby Fotografen 1030
Produzenten 282
Fotos 13883
Alben 2026
Sprache
Deutsch Englisch

MOS-Kommunikationsagentur e.K. - Alle Rechte vorbehalten - Ver. 7.2.1