SM Lexikon

Gummikleid

Ein Gummikleid ist nicht nur ein Bekleidungsstück für Gummi liebende Damen, auch Männer, TV´s und TS´s tragen gerne ein Gummikleid, sofern sie eine Vorliebe für Gummi haben und es mögen zeitweise in die Rolle des weiblichen Geschlechts zu schlüpfen. Beliebt sind Gummikleider als Clubwear in Fetischclubs, für private Stunden oder bei BDSM-Sessions in Verbindung mit z.B. Ausbildung zum Gummipüppchen o.ä.rnrnEs gibt aber auch Gummiliebhaber, die nicht Gummisachen generell mögen, sondern auf einen bestimmten Gummiartikel wie ein Gummikleid fixiert sind (=Fetisch). Unter Fetisch versteht man die sexuelle Fixierung auf ein Objekt, sei es ein Gegenstand wie z.B. ein Gummikleid oder ein bestimmtes Körperteil. Man spricht auch von einem Fetisch, wenn durch den blossen Anblick oder das Berühren eines bestimmten Stoffes eine sexuelle Stimulierung stattfindet. rnrnEinen echten Gummikleid-Fetischisten kann schon der blosse Anblick einer Person in einem Gummikleid sexuell stimlieren. Oft reicht schon ein Foto im Internet aus, um eine sexuelle Erregung hervorzurufen. Oder sie lieben es, wenn die Partnerin ein Gummikleid (auch beim Sex) trägt. Manche tragen selbst gerne ein Gummikleid.Es gibt aber auch Gummikleid-Fetischisten, die ihren Fetisch alleine ausleben. Sie erregt es, wenn sie Gummikleider tragen oder berühren. Sie suchen keinen Partner, sondern benutzen nur Gummikleider zur sexuellen Erregung bzw. zu ihrer eigenen sexuellen Befriedigung.
Siegel
fsm
Statistiken
Sedcards 6754
  Models 603
 Models 532
Fotografen 1187
Hobby Fotografen 1030
Produzenten 282
Fotos 13881
Alben 2025
Sprache
Deutsch Englisch

MOS-Kommunikationsagentur e.K. - Alle Rechte vorbehalten - Ver. 7.2.1