SM Lexikon

Cuckuold

Einen Cuckold befriedigt es sexuell seine Partnerin bei Sexspielen mit einem anderen Mann (oder mehreren Männern= Gangbang) zu beobachten. rnrnBei Paaren mit BDSM Bezug ist der Cuckold der devot und/oder masochistische Part, der seine dominante Partnerin entweder überhaupt nicht sexuell befriedigen darf oder nur, wenn sie es möchte und der auch oft über einen gewissen Zeitraum keusch gehalten wird. Neben dem Lustgewinn zu sehen wie es seine Partnerin vor seinen Augen mit einem Partner oder mehreren Männern treibt, spielt auch Stolz auf seine sexuell begehrte Partnerin eine Rolle. Und nicht zu vergessen, die Demütigung vor dem/den anderen Beteiligten .rnOftmals wird der Cuckold auch gedemütigt seine Partnerin z.b. durch Oralverkehr "vorzubereiten" und oder den anderen Mann vorher oral zu verwöhnen, zu bedienen oder die Partnerin hinterher mittels zunge zu säubern o.ä. Die Variante in der ein dominanter Mann seine Partnerin anden Männer überlässt wird als Wife Sharing bezeichnet.
Siegel
fsm
Statistiken
Sedcards 6754
  Models 603
 Models 532
Fotografen 1187
Hobby Fotografen 1030
Produzenten 282
Fotos 13881
Alben 2025
Sprache
Deutsch Englisch

MOS-Kommunikationsagentur e.K. - Alle Rechte vorbehalten - Ver. 7.2.1